Politik

Politik

Alles hat seinen Preis!

Schlagwörter: Politik No comments
featured image

Die Disputation leidet darunter, dass die Begrifflichkeiten gegenseitig überlagern: Asylanten, Flüchtlinge, Geflüchtete, Migranten, Schutzsuchende, politisch Verfolgte – es ist alles irgendwie das Gleiche. Kein Mensch ist illegal! Für die Fürsprecher der offenen Grenzen und der bedingungslosen Willkommenskultur ist es gleichermaßen unwichtig, woher diejenigen kommen, denen Notunterkünfte zugewiesen werden – aus dem kriegsgeplagten Syrien oder dem autoritär regierten, trotz alledem friedlichen Marokko.
Wer solcherlei Anliegen stellt oder gar Vorbehalte mitteilt, läuft Gefahr, als Nazi denunziert zu werden.
Und sobald es sich bis in die letzten Winkel des Senegal herumgesprochen hat, dass Deutschland kein Sozialstaat mehr ist, würde gleichwohl der Migrationsdruck nachlassen. Wir haben die Entscheidung. Wir bleiben – bunt, tolerant, weltoffen und infantil. Oder wir werden erwachsen.

Welt

4